Paarung der Äskulapnatter

Quellenangabe:Maria Klingler (http://bilder.tibs.at/node/35475)
Bild-Lizenz:CC BY-NC-SA 3.0 AT
Beschreibung: 
Die Äskulapnatter ist die größte Schlangenart Mitteleuropas; benannt ist sie nach Asklepios, dem griechischen Gott der Heilkunst; noch heute ist der „Äskulapstab“ das Berufssymbol der Ärzteschaft; sie ernährt sich von Mäusen, Ratten, Maulwürfen, jungen Vögeln und Eidechsen; sie steht unter Naturschutz


Hochgeladen von maria.klingler (2048 Bilder)
am 10.06.2012 - 22:09 Uhr [11 Downloads]

Problem mit diesem Bild melden

Ort: Goldrain Vinschgau (Italien)